Henkel

Nachhaltige und kosteneffiziente Lösungen

Henkel bietet ein umfassendes Portfolio für die weltweite Metallbandindustrie

Düsseldorf – Henkel unterstützt seine Kunden in der weltweiten Metallbandindustrie mit einem umfassenden Sortiment an Prozesslösungen zum Schmieren, Beizen, Reinigen, Vorbehandeln, Passivieren und Laminieren/Kaschieren. Bei den neuesten Produktinnovationen liegt der Fokus auf Legierungen der nächsten Generation, Cr(VI)-freien Formulierungen, kundenspezifischen Funktionsbeschichtungen und einer neuen Palette an Walzölen für Elektrostahl. Darüber hinaus hat das Unternehmen sein Team aus Marktspezialisten für die Metallbandindustrie nochmals erweitert.

Mit mehr als 80 Jahren Erfahrung in der Metallverarbeitungsindustrie hat sich das Metallbandgeschäft von Henkel zu einem starken Geschäftsbereich entwickelt. Das Produktportfolio unter der bekannten Marke Bonderite für diese anspruchsvolle Branche umfasst eine breite Palette maßgeschneiderter Lösungen, die Kunden bei der Optimierung der Kosteneffizienz und Nachhaltigkeit ihrer Fertigungsprozesse unterstützen.

„Wir haben unser Sortiment um neue Lösungen erweitert, die auf die wichtigsten Megatrends und Herausforderungen zugeschnitten sind. Dazu zählt ein stärkerer Fokus auf Stahlwerke und Metallvorbehandlung mit dem Ergebnis anspruchsvollerer spezieller Stahllegierungen für Leichtbau- und E-Mobilitäts-Komponenten. Außerdem berücksichtigen wir die immer strengeren Umweltauflagen und die zunehmende Verwendung von Aluminium. Dabei hilft uns unsere weltweite Präsenz mit Anlagen und Fachkräften in Schlüsselländern wie Russland und in Westeuropa“, so Aziz Mabrouki, Business Director Metal Coil Europe bei Henkel. „Als globaler Partner der Industrie bieten wir ganzheitliche und effiziente Lösungen aus einer Hand die für die individuellen Prozessanforderungen jedes einzelnen Kunden optimiert sind. Unser engagiertes, wachsendes Team aus Marktspezialisten bedient einen breit gefächerten Kundenkreis aus Metallverarbeitungs- und Beschichtungsunternehmen auf der ganzen Welt.“

Durch die enge Zusammenarbeit mit Branchenführern hat Henkel innovative Prozesslösungen entwickelt. Diese Lösungen führen zu erheblichen Kosteneinsparungen durch längere Bad- und Werkzeugstandzeiten, chrom (VI)- und nitratfreie Abwässer, NOx-emissionsfreie Prozesse und reduzierte Abfallmengen. Zu den jüngsten Neuerungen zählt eine speziell entwickelte chromfreie Funktionsbeschichtung für die besonderen Anforderungen von Spezialstahlherstellern an Endprodukte im aufstrebenden E-Mobiliäts-Markt, wie EV-Batteriegehäuse und -träger. Neben der Entwicklung von chromfreien Produkten baut Henkel zudem kontinuierlich seine Marktposition in den Bereichen Edelstahlbeizen und Metallbandkaschierung aus.

Das Bonderite-Portfolio von Henkel mit seinen effizienten, sicheren und nachhaltigen Lösungen für die Metallband-Produktionskette umfasst:

  • Kaltwalzöle für höchste Schmierleistung. Die Produkte ermöglichen eine hohe Produktivität und Blechqualität.
  • Nassdressiermittel zur Verlängerung der Standzeit von Arbeitswalzen und für den Korrosionsschutz bei der Zwischenlagerung.
  • Beizinhibitoren als Additive für Salz- oder Schwefelsäure, um ein Überbeizen zu verhindern und eine gleichmäßige Oberfläche für den nächsten Prozessschritt zu erzeugen.
  • Reiniger zur Entfernung von Fetten, Ölen und Metallabrieb von der Blechoberfläche als Vorbereitung für den nächsten Schritt, darunter die Formulierung für das Beizen von Edelstahl mit der branchenweit niedrigsten Konzentration an freiem Fluorid.
  • Chromfreie Produkte von der Oberflächenvorbehandlung bis hin zur Funktionsbeschichtung, die den ökologischen Fußabdruck von Metallbandherstellern verringern.
  • Oberflächenbehandlungsmittel zur Vorbereitung des Materials für zuverlässige Lackhaftung und ausgezeichneten Korrosionsschutz.
  • Passivierungsmittel für verzinkte Bleche und Weißblechprodukte zur Vermeidung von Korrosion bei Lagerung und Transport.
  • Dünne organische Beschichtungen, um Anti-Fingerabdruck- und andere Eigenschaften bei Dekoroberflächen zu ermöglichen sowie die Schweiß- und Formbarkeit zu verbessern.
  • Klebstoffe, die gezielt für die zuverlässige und kosteneffiziente Bandkaschierung entwickelt wurden und die alle aktuellen Umweltschutzvorschriften erfüllen.

Das Portfolio wird ergänzt durch spezielle Geräte und Systeme, um optimale Abläufe bei zahlreichen Bandherstellungsschritten zu ermöglichen.

Bonderite ist eine eingetragene Marke der Henkel Gruppe mit Schutz in Deutschland und anderen Ländern.

Leseranfragen

Henkel AG & Co. KGaA
Henkelstraße 67
40589 Düsseldorf
Germany
+49 211 7970
press@​henkel.com
www.henkel.com

Hinweise für Redakteure

Über Henkel

Henkel verfügt weltweit über ein ausgewogenes und diversifiziertes Portfolio. Mit starken Marken, Innovationen und Technologien hält das Unternehmen mit seinen drei Unternehmensbereichen führende Marktpositionen – sowohl im Industrie- als auch im Konsumentengeschäft: So ist Henkel Adhesive Technologies globaler Marktführer im Klebstoffbereich. Auch mit den Unternehmensbereichen Laundry & Home Care und Beauty Care ist das Unternehmen in vielen Märkten und Kategorien führend. Henkel wurde 1876 gegründet und blickt auf eine über 140-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte Henkel einen Umsatz von rund 20 Mrd. Euro und ein bereinigtes betriebliches Ergebnis von rund 3,5 Mrd. Euro. Henkel beschäftigt weltweit etwa 53.000 Mitarbeiter, die ein vielfältiges Team bilden – verbunden durch eine starke Unternehmenskultur, einen gemeinsamen Unternehmenszweck und gemeinsame Werte. Die führende Rolle von Henkel im Bereich Nachhaltigkeit wird durch viele internationale Indizes und Rankings bestätigt. Die Vorzugsaktien von Henkel sind im DAX notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.henkel.de.

Related images

Henkel arbeitet eng mit führenden Metallbandherstellern und Beschichtungsspezialisten zusammen, um den Wert von Produkten aus Stahl, verzinkten Blechen, Aluminium und anderen Walzstahllegierungen zu erhöhen. Zusammen bieten sie ein umfassendes Portfolio an kostengünstigen und nachhaltigen Prozesslösungen vom Beizen und Reinigen bis hin zur Oberflächenbehandlung und Laminierung/Kaschierung an. 
(Foto: Henkel, PR078)

 

Editorial enquiries

Amira Alaaeldin
Henkel AG & Co. KGaA

+49 211 7970

Rita Verschuuren
EMG

+31 164 317 024
rverschuuren@​emg-marcom.com

 

Also available in

 

Share

 

More news from